Mehr Performance, mehr Speed - oder anders: SSD

Mehr Performance, mehr Speed – oder anders: SSD

SSD Upgrade, war auch nötig!

Tja, im Juni gab es leider nichts zu lesen und auch nicht wirklich all zu viele Fotos. Grund hier für ist unter anderem das defekte Auto gewesen, was es einem Schwer macht von nach zu kommen mit samt seinem Equipment.
Daher habt ihr auch nicht all zu viel verpasst. Ein paar Bilder aus „älteren“ Sets kommen die nächsten Tage ans Licht.

Warum Älter?

Ich hatte, neben dem Fahrzeugausfall,  auch enorme Probleme mit dem Rechner und ohne den läuft nichts.
Daher kommen die Bilder jetzt nach und nach.

Ein Glücksgriff am Freitag: die Samsung SSD Pro 840 [256GB] war für „günstige“ 120€ im Angebot.
Da 256GB allerdings sehr spärlich sind, habe ich mir einen HDD Caddy dazu geholt. Auf die Art habe ich eine SSD & HDD, also Hybrid Speicher, und verzichte einfach auf mein DVD-Laufwerk.
Ein USB Laufwerk ist ohnehin vorhanden.

Schneller geht’s kaum!

Für die Installation [Windows 8.1] habe ich das Laufwerk noch drin gelassen. Installation fertig, Laufwerk raus und Caddy rein!
Bei dem Start war ich echt baff! Es hat keine 3sek. gedauert und Windows war einsatzfähig. Selbst nach meiner Installationsflut ist der Start kaum langsamer geworden.

Das System läuft schnell und flüssig und mit insgesamt 1TB Speicher an Board, hab ich hoffentlich genug für die nächste Zeit.
Die Älteren Sachen wandern so oder so auf andere Platten/Server.
Und auch wenn der Caddy günstig ist: Er funktioniert, es stockt nicht und erfüllt zu 100% seinen Zweck.

Mehr als die paar Euro würde ich auch nicht für das bisschen Metall ausgeben. Es gibt echt einige, die weit über 50€ kosten… Weil sie „speziell für dieses Gerät“ zugeschnitten sind.
Dabei sind die meisten Laufwerke bei Laptops von der Bauform her gleich, es gibt dann nur Unterschiede in der Bauhöhe.

SSD und HDD Caddy

SSD und HDD Caddy

Statement zu Windows 8.1:

Ja ich selber war zu Beginn nicht begeistert von Windows 8, gebe ich auch zu. Aber seitdem ich es nun fast 6 Monate dem „Dauertest“ unterzogen habe, kann ich sagen: Ich bin mehr als zufrieden mit der Performance als solches!
Die Probleme welche ich die letzten Wochen hatte, waren wohl bedingt durch einige Software Konflikte wo Windows auch nicht alles abfangen kann.

Meine Aktuelle Konfiguration sieht übrigens wie folgt aus:

  • Acer Aspire V3-571G
  • Windows 8.1 Pro x64
  • Intel Core i5 @2,5gGHz
  • 8GB DDR3 @1600MHz
  • 256GB Samsung SSD
  • 750GB Seagate Momentus
  • Acer G246HYL Monitor [1920×1080]
  • 3x Toshiba 1TB USB 3.0 EXT Festplatte

Eine SSD kann ich jedem empfehlen, der viel in Grafik/Foto/Videobearbeitung unterwegs ist. Es macht einfach viel mehr Spaß etwas zu machen weil man kaum Ladezeiten spührt.

Teilen